Seminar & Sommerempfang

SEMINAR & SOMMEREMPFANG
am 4 . und 5. September 2019
in Luxemburg-Stadt


Agenda:

Mittwoch, 4.9.2019
ab 16:00 Uhr

Stadtführung

  • anschließend Get-together bei Getränken & Fingerfood
Donnerstag, 5.9.2019
08:00 Uhr – 13:00 Uhr

Geführter Besuch des EuGH

  • mit Einführung in die Rechtssache C-547/18 Dong Yang Electronics durch Herrn D. Hummel, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Kabinett von Frau Generalanwältin Kokott
  • Teilnahme an der mündlichen Verhandlung in der Rechtssache C-547/18 Dong Yang Electronics (Fiscalité – Taxe sur la valeur ajoutée – Prestation de services – Lieu de rattachement fiscal – Notion « d’établissement stable » contenue à l’article 44 de la directive 2006/112/CE – Filiale d’une société d’un État tiers localisée dans un État membre)
  • Einführung in die Arbeits- und Funktionsweise des Gerichtshofes mit Herrn J. Gardette, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Kabinett von Frau Generalanwältin Kokott
  • Vortrag von Herrn J. Holwe, Rechts- und Sprachsachverständiger, Abteilung Deutsche Übersetzung: Die Vielsprachigkeit und der Beruf des Juristen-Übersetzers am Gerichtshof der Europäischen Union
13:30 Uhr – 14:45 Uhr

Mittagsessen im Restaurant der Chambre de Commerce

  • (Selbstzahlerbasis)
15:00 Uhr – 17:00 Uhr

Seminar des DAV Luxemburg

  • in der Chambre de Commerce
  • Gesellschaftsrecht mit Bezügen Deutschland-Luxemburg
    Referent: Dr. Marcus Peter, Rechtsanwalt
  • Auswirkungen des Brexit
    Referent: Philipp Simon, Rechtsanwalt und Barrister
  • Steuerrecht Deutschland-Luxemburg
    Referent: Stephan Wonnebauer, Fachanwalt für Steuerrecht und Avocat à la Cour
18:30 Uhr

Sommerempfang



Anmeldungen ab sofort bis zum 31. August 2019 (sofern nicht vorher ausgebucht) über das folgende Anmeldeformular möglich oder per E-mail an kontakt@dav.lu. Bitte geben Sie ihre Kontaktdaten an.


Die Teilnahmegebühr beträgt EUR 100,00 und wird bei Anmeldung fällig.

In der Gebühr enthalten sind:

  • Stadtführung, Get-together mit Getränken und Fingerfood
  • Rundumorganisation des EuGH-Besuches
  • Seminar mit 3 Referenten


Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Zahlungsaufforderung.


Bei Rückfragen wenden Sie sich an: kontakt@dav.lu.